work

Neues Stöckach

Innovative Revitalisierung mit Holzbauerweiterung erhält den 1. Preis bei einer Mehrfachbeauftragung 2023.

Ort: Stuttgart
Auslober: EnBW, Stadt Stuttgart
Architekt: Haas Cook Zemmrich studio 2050
Tragwerk: C4 engineers GmbH
Nutzung: Wohnen
Bild: Haas Cook Zemmrich studio 2050

—> Pressemitteilung auf IBA27.de

Hafen Würzburg

Wettbewerb 2023, 2. Preis

Ort: Würzburg
Architekt: Haas Cook Zemmrich studio 2050
Tragwerk: C4 engineers GmbH
Nutzung: Wohnen
Bild: Haas Cook Zemmrich studio 2050

—> Ergebnis: Alter Hafen, Würzburg (wettbewerbe-aktuell.de)
—> Entwicklung Alter Hafen in Würzburg (competitionline.com)

Greutschule

Erweiterung der bestehenden Schule in Holz-Beton-Mischbauweise mit Holzbalkendecken

Ort: Aalen
Bauherr: Stadt Aalen
Architekt: LBGO, Stuttgart
Tragwerk: MVD, Sindelfingen mit C4 engineers
Nutzung: Betreuungsräume, Mensa, Büros
Bild: LBGO Architekten

Humboldthafen

Wettbewerb 2023, 1. Preis, Holzmassivbau mit tragender Natursteinfassade

Ort: Berlin
Bauherr: CAImmo
Architekt: Acme, London und Berlin
Tragwerk: C4 engineers GmbH
Nutzung: Büro, Tiefgarage
Bild: Acme

Kraichgauheim

Pflegeheim und betreutes Wohnen in Holzbauweise mit ergänzenden Bauteilen in Lehm und Recyclingbeton.

Ort: Bad Schönborn
Bauherr: Wohlfahrtswerk
Generalplaner und Architekt: Herrmann+Bosch Architekten, Stuttgart
Tragwerk: C4 engineers GmbH
Nutzung: Pflegeheim und Betreutes Wohnen
Bildrechte: Herrmann+Bosch Architekten

REWE Green Farming

Einzigartiger Pilotsupermarkt für den neuen Baustandard einer Musterbauplanung

Ort: Wiesbaden
Bauherr: REWE
Architekt: Acme, London und Berlin
Tragwerksplanung: Boris Peter als geschäftsführender Gesellschafter eines namhaften Stuttgarter Ingenieurbüros
Nutzung: Supermarkt, Gewächshaus
Bild: Acme, Friedrich Ludewig

> mehr

The Cradle

Bürogebäude in Holzmassivbauweise an der Grenze des Machbaren

Ort: Düsseldorf
Auftraggeber: Interboden
Architekt: HPP, Düsseldorf
Tragwerksplanung: Boris Peter als geschäftsführender Gesellschafter eines namhaften Stuttgarter Ingenieurbüros
Fassadenplanung: knippershelbig GmbH
Nutzung: Büros, Restaurant, Tiefgarage
Bild: Markus Steppler, Fa. Derix

Holzhaus Stuttgarter Tor

Mehrfachbeauftragung, 18-geschossiges Holzhochhaus in Holzhybridbauweise, Holzbetonverbunddecken, Holzskelett und Stahlbetonkern

Ort: Reutlingen
Bauherr: Schöller Gruppe
Architekt: Herrmann+Bosch Architekten, Stuttgart
Tragwerksplanung: Boris Peter als Projektleiter eines namhaften Stuttgart Ingenieurbüros
Nutzung: Wohn- und Geschäftshaus
Bild: Herrmann+Bosch Architekten

Smart Mobility Hub

Mischnutzung im Zentrum von Stuttgart mit Büros und Parkhaus in Holzbauweise

Ort: Stuttgart
Bauherr: Breuninger
Architekt: Haas Cook Zemmrich, Stuttgart
Tragwerk: Boris Peter als geschäftsführender Gesellschafter eines namhaften Stuttgarter Ingenieurbüros
Nutzung: Parkhaus, Büros, Mobilitätszentrum
Bild: Haas Cook Zemmrich, Stuttgart

Metzgergrün

Wohnquartier aus Punkthäusern in Holzmassivbauweise und Quartiershäusern als Stahlbeton-/Mauerwerksbau

Ort: Freiburg
Bauherr: Freiburger Stadtbau GmbH
Architekt: Dietrich Untertrifaller, Bregenz
Tragwerksplanung: Boris Peter als geschäftsführender Gesellschafter und Jochen Riederer als Mitglied der Geschäftsleitung eines namhaften Stuttgarter Ingenieurbüros
Nutzung: Wohnen, Tiefgarage
Bild: Dietrich Untertrifaller Architekten

Kaltensteinhalle

Sporthalle in Holzmassivbauweise

Ort: Vaihingen-Enz
Bauherr: Stadt Vaihingen-Enz
Architekt: Dietrich Untertrifaller, Bregenz
Tragwerksplanung: Boris Peter als geschäftsführender Gesellschafter und Adam Seidel als Projektleiter eines namhaften Stuttgarter Ingenieurbüros
Nutzung: Sporthalle
Bild: David Matthiesen

Opes

Bürogebäude in Holznassivbauweise

Ort: Oberhaching
Bauherr: Opes Immobilien GmbH
Architekt: Dietrich Untertrifaller, Bregenz
Tragwerksplanung: Boris Peter als geschäftsführender Gesellschafter, Jochen Riederer als Mitglied der Geschäftsleitung und Adam Seidel als Projektleiter eines namhaften Stuttgarter Ingenieurbüros
Nutzung: Büros
Bild: Dietrich Untertrifaller Architekten

Sächsische Aufbaubank

Bürogebäude mit Großküche und Versammlungsstätte in prominenter Innenstadtlage

Ort: Leipzig
Auftraggeber: Sächsische Aufbaubank
Architekt: Acme, London und Berlin
Tragwerk: Boris Peter als geschäftsführender Gesellschafter und Jochen Riederer als Projektleiter eines namhaften Stuttgart Ingenieurbüros
Nutzung: Büro, Auditorium, Tiefgarage, Großküche
Bild: Acme, Friedrich Ludewig

Frauenklinik

Nachhaltiger Krankenhausbau, Anbau an die bestehende Frauenklinik in Holz-Hybridbauweise

Ort: Tübingen
Auftraggeber: Vermögen und Bau Tübingen
Architekt: Tiemann-Petri Koch Architekten, Stuttgart
Tragwerk: Boris Peter als geschäftsführender Gesellschafter, Jochen Riederer als Mitglied der Geschäftsleitung, Adam Seidel als Projektleiter eines namhaften Stuttgart Ingenieurbüros
Nutzung: Klinikum, Bettenhaus, Behandlung, Labore
Bild: Tiemann-Petri Koch Architekten, Stuttgart

SRH Campus

Multifunktionale Campuserweiterung in Holz-Hybridbauweise

Ort: Heidelberg
Bauherr: SRH Holding SdbR
Architekt: Allmann Wappner Architekten
Tragwerk: Boris Peter als geschäftsführender Gesellschafter und Jochen Riederer als Mitglied der Geschäftsleitung eines namhaften Stuttgart Ingenieurbüros
Nutzung: Wohnen, Sport
Bild: Allmann Wappner Architekten

Stephanitor Süd

Wohnquartier in Holzmassivbauweise und vorelementierten Holzrahmenfassaden

Ort: Bremen
Bauherr: Überseeinsel GmbH
Architekt: Allmann Wappner Architekten
Tragwerk: Boris Peter als geschäftsführender Gesellschafter und Jochen Riederer als Mitglied der Geschäftsleitung eines namhaften Stuttgart Ingenieurbüros
Nutzung: Wohnen
Bild: Allmann Wappner Architekten

WH Arena

Holzhybridkonstruktion des Daches und der Tribünen für 20.000 Zuschauer, Wettbewerb

Ort: Wien
Bauherr: WH Arena Projektentwicklung GmbH
Architekt: Allmann Wappner Architekten
Tragwerk: Boris Peter als geschäftsführender Gesellschafter eines namhaften Stuttgart Ingenieurbüros
Nutzung: Sport
Bruttogrundfläche: 113000 m²
Bild: Allmann Wappner Architekten

Dorotheenquartier

Multifunktionale Nutzung im Heilquellenschutzgebiet

Ort: Stuttgart
Auftraggeber: Breuninger
Architekt: Behnisch Architekten, Stuttgart
Tragwerksplanung: Boris Peter als Geschäftsführer und Projektleiter eines namhaften Stuttgart Ingenieurbüros
Nutzung: Büro, Einzelhandel, Kita, Wohnen
Bild: David Matthiesen

We-House

Das We-House Baakenhafen erhielt mit seinen besonderen Nachhaltig-keitsqualitäten den Ideenpreis Wohnbau Hamburg 2023.

Ort: Hamburg
Bauherr: Archy Nova Projektentwicklung GmbH,
DeepGreen Development GmbH
Architekt: Eble Messerschmidt Partner Architekten, Stadtplaner PartGmbB
Tragwerk: Boris Peter als geschäftsführender Gesellschafter eines namhaften Stuttgart Ingenieurbüros
Nutzung: Wohnen
Bild: Eble Messerschmidt Partner Architekten und Stadtplaner PartGmbB

Rote Wand

Dreigeschossiger Riegelbau in Massivholzbauweise, ökologisches „we-house“-Wohnmodell von Archy Nova.

Ort: Stuttgart
Bauherr: Archy Nova Projektentwicklung GmbH
Architekt: Eble Messerschmidt Partner Architekten, StadtplanerPartGmbB
Tragwerk: Boris Peter als geschäftsführender Gesellschafter eines namhaften Stuttgart Ingenieurbüros
Nutzung: Wohnen
Bild: Eble Messerschmidt Partner Architekten und Stadtplaner PartGmbB

Schul- und Sportzentrum Cents

Eine Schulerweiterung mit einer 3-Feld-Sporthalle und einer Schwimmhalle überdacht durch eine 24 m frei spannende Holzrippenplatte.

Ort: Stadt Luxemburg
Auftraggeber: Stadt Luxemburg
Architekt: Auer Weber
Tragwerk: Boris Peter als geschäftsführender Gesellschafter eines namhaften Stuttgart Ingenieurbüros
Nutzung: Schule, Sporthalle, Schwimmhalle
Bild: Martin Granacher

Parkhaus

Größtes Holzparkhaus Deutschlands in Massivholzbauweise

Ort: Wendlingen
Auftraggeber: Stadt Wendlingen
Architekt: Hermann+Bosch Architekten
Tragwerk: Boris Peter als geschäftsführender Gesellschafter eines namhaften Stuttgart Ingenieurbüros
Nutzung: Parkhaus
Bild: Herrmann+Bosch Architekten

Elefantenhaus

Ort: Stuttgart
Auftraggeber: Land Baden-Württemberg
Architekt: Herrmann+Bosch Architekten, Stuttgart
Tragwerk: Boris Peter als geschäftsführender Gesellschafter eines namhaften Stuttgart Ingenieurbüros
Nutzung: Elefantenhaus Zoo
Bild: Herrmann+Bosch Architekten, Stuttgart

Neue Orgel Basilika

Im Unesco Weltkulturerbe der Basilika in Trier wurde eine Orgel unsichtbar befestigt.

Ort: Trier
Auftraggeber: Landesbetrieb Rheinland-Pfalz
Architekt: Auer Weber
Tragwerk: Boris Peter als Geschäftsführer eines namhaften Stuttgart Ingenieurbüros
Nutzung: Orgel
Bild: Stefan Hahn

Gartenbad

Freitragendes Holzrippendach

Ort: Leinfelden-Echterdingen
Bauherr: Stadt Leinfelden-Echterdingen
Architekt: LBGO, München
Tragwerk: Boris Peter als geschäftsführender Gesellschafter, Jochen Riederer als Mitglied der Geschäftsleitung, Adam Seidel als Projektleiter eines namhaften Stuttgart Ingenieurbüros
Nutzung: Schwimmbad
Bild: LBGO, München


change for engineers — engineers for change